NEWS 2007 bis 2009       NEWS 2010         NEWS 2011        NEWS 2012        NEWS 2013        NEWS 2014      NEWS 2015        NEWS 2016       NEWS 2017        NEWS 2018        NEWS 2019      NEWS 2020     NEWS 2021

 


28. und 29. Oktober 2023

Seminarwochenende

 "Erlebnis entspanntes Miteinander"

 

www.mensch-hund-systeme.de

 

Zu der Veranstaltung gelangt ihr über Termineund von dort aus gibt es einen Link zu den weiteren genauen Informationen.


 

4. November 2022

 

 

 

Noch mal nachgearbeitet...

 

32 Seiten der Panda-ma-Tenga - Familie, aus insgesamt 6 Würfen, sind nun wieder aktuell.

 

 A-Wurf 

Frühjahr 2010

 

B-Wurf 

Sommer 2012

 

C-Wurf 

Frühjahr 2015

Akin

Akos

Hero

Amina

Alva

Aluna

Akono

  Funny

Pepeo

 

Zazou

Bakari

 Ben

  Chidima

Balou

Emma

Dayo

 Luna

Chuma

               

D-Wurf

 Frühjahr 2018

 

E-Wurf 

Frühjahr 2020

 

F-Wurf 

Frühjahr 2022

Kayu

Simba

Chishanu

Dhakia

Kitambo

Shani

Dalanda

Daya

Danuwa

Ruby

Dayo

Fenris

  Merlot

Dakayo

Simba 

Dayo

Eyka

Taio

Nala

Zuma

Elani

Monte

Elmo

Nayla

  Fogo

Zola

Tau

Malo

Yaris

Simba

Noomi

Amy

Malou

Fynn

Bayoola

 

 

2. November 2022

 

Heute möchten wir über Kitambo aus unserem D-Wurf berichten. Hier erst einmal ein kurzer Rückblick, was bisher geschah...

 

Im Juni diesen Jahres bat uns Kitambos Rudel um Hilfe und wir versuchten gemeinsam mit RR-Freunden und Bekannten eine Lösung für ihn und seine Zweibeiner zu finden. Wir starteten diesen "Hilferuf" und das Schicksal mischte die Karten für den "Kuschelbär mit Temperament" noch einmal neu. 

 

Juni 2022

Wer kann helfen oder kennt jemanden, der jemanden kennt...

Kuschelbär mit Temperament sucht einen Einzelplatz.

November 2022

Auf Kitambos Seite berichtet nun sein "neues Rudel" über den gemeinsamen Alltag mit dem Kuschelbären.

Wir danken für die Zeilen und wünschen euch weiterhin ganz viel Glück!

 

 

Und das gibt es noch von uns zu berichten:

 

Enkelwochenende und der liebe Besuch von von Anke und Torsten mit Taio und Yaris.

 

 

Wir hätten es wissen sollen - Die Erongos und der Regen :-(

5 begossene RR- ein Fall für den Tierschutz... Deshalb gab es auch nur einen kleinen Ausflug. Trotzdem waren wir nass bis unter's Fell und unter die Sachen.

 

 

Der Spielspaß hielt sich dabei auch in überschaubaren Grenzen...

 

 

Da bleibt nur eines für Zwei- und Vierbeiner. Sachen wechseln, trocken rubbeln und es sich zu Hause gemütlich machen. Ein Dankeschön an Anke und Torsten für euren Besuch.

 

 

Am nächsten Morgen schien dann auch wieder die Sonne und wir starteten zeitig mit einer Runde durch das Schönfelder Hochland in den Tag

 

 

Danach sind die Vierbeiner alle zufrieden und uns schmeckt das Frühstück doppelt gut.

 

 

Später gab es noch einen kuscheligen Fernsehnachmittag. Gemeinsam erinnerten wir uns an unseren Rüden Vignons Akeyo, dessen Opa in diesem Film die hündische Hauptrolle spielt. Ein schönes Wochenende mit 3Enkeln, 3 Hunden und lieben Besuch.

 

 

Zwei Tage später kam es dann zu einem Wiedersehen mit Janine und Lutz und ihrem Zuma.

 

 

Na ja, nur so viel zur Wetterplanung mit den Erongos... Nach dem Regenbogen wurde es besser!

 

 

Gemeinsam ging es durch das Schönfelder Hochland und nicht nur Mwoyo war ganz begeistert vom Wiedersehen.

 

 

Am Napoleonstein machten wir Rast und ließen es uns schmecken.

 

 

Wir danken Janine und Lutz für den schönen Nachmittag.

 

 

30. Oktober 2022

 

Heute nun gibt es endlich wieder einen Rückblick auf die Erlebnisse unserer Nachzuchten.

 

Wir danken euch für die schönen Fotos aus dem vergangenen Sommer, eure Urlaubserinnerungen und die ersten bunten Herbstbilder.

 

31 Seiten der Panda-ma-Tenga - Familie, aus insgesamt 6 Würfen, sind nun wieder aktuell.

 

Viel Spaß beim Stöbern.

 

 A-Wurf 

Frühjahr 2010

 

B-Wurf 

Sommer 2012

 

C-Wurf 

Frühjahr 2015

Akin

Akos

Hero

Amina

Alva

Aluna

Akono

  Funny

Pepeo

 

Zazou

Bakari

 Ben

  Chidima

Balou

Emma

Dayo

 Luna

Chuma

               

D-Wurf

 Frühjahr 2018

 

E-Wurf 

Frühjahr 2020

 

F-Wurf 

Frühjahr 2022

Kayu

Simba

Chishanu

Dhakia

Kitambo

Shani

Dalanda

Daya

Danuwa

Ruby

Dayo

Fenris

  Merlot

Dakayo

Simba 

Dayo

Eyka

Taio

Nala

Zuma

Elani

Monte

Elmo

Nayla

  Fogo

Zola

Tau

Malo

Yaris

Simba

Noomi

Amy

Malou

Fynn

Bayoola

 

 

Und auch wir sind nun im Herbst angekommen.

 

 

Unser letztes Campingwochenende konnten wir Mitte Oktober genießen.

 

 

Zum herrlichen Wetter passte das tolle Programm auf dem Campingplatz.

 

 

 

Wir verbrachten 4 schöne und abwechslungsreiche Tage zwischen Natur und Veranstaltungen.

 

 

Und NEIN, Mwoyo stand nicht Modell. :-)

 

 

Wir freuten uns sehr über die Jüngste im Rudel, die sich bei dem ganzen Trubel total gelassen zeigte. ..

 

 

Dann also bis zum nächsten Jahr.

 

 

 

 

Welpentreffen der Farahanis. Lange hat es gedauert, aber nun ist auch die Seite F-Wurf Welpentreffen vollständig...

 

 

Am 18. September traf sich der 1. FC Farahani zum Welpentreffen in Seelitz. Begrüßen konnten wir dazu...

 

 

Andrea mit Amy

 

 

 

Anja und Helmut mit Malou

 

 

 

Julia mit Fynn

 

 

 

Jana und Martin mit Noomi

 

 

 

Julia und Bennett mit Zola

 

 

 

Michaela mit Malo

 

 

 

Kathrin, Rico, Felix und Ella mit Tau.

 

 

 

Und natürlich war auch Papa Dayo www.ekundayo-dresden.com mit seiner ganzen Chefetage am Start.

 

 

 

An dieser Stelle möchten wir Heike und Falk für die Unterstützung bei der Vorbereitung, sowie für die tollen Fotos während des Welpentreffens danken.

 

 

Diesem Wiedersehen fieberten nicht nur wir als Züchter entgegen.

 

 

Auch die Welpeneltern nutzten diese Gelegenheit gern zum gemeinsamen Austausch. Die ersten spannenden Monate sind geschafft, vieles war schön, manches auch anstrengend, aber wenn man nun die "Rudel" so sieht, spürt man, die Farahanis sind bei ihren Menschen angekommen.

 

 

 

Unser Dreigestirn war natürlich auch mit dabei.

 

 

 

Besonders Samaya und Dayo ließen ihrer Freude freien Lauf und spielten gewohnt ausgelassen miteinander.

 

 

Das Wetter spielte am Vormittag noch mit und zeigte sich durchaus ridgebacktauglich.

 

Mehr Eindrücke von diesen Tag gibt es unter F-Wurf Welpentreffen.

 

 

 

Campingurlaub September 2022

 

Bei herrlichem Spätsommerwetter starteten wir mit Chiara, Samaya und Mwoyo in den Campingurlaub. Die Mädels verfolgen immer ganz gespannt das Beladen des Wohnwagens und "erinnern" uns regelmäßig daran, dass wir sie ja nicht zu Hause vergessen.

 

 

Unsere 1. Station war das "Eurocamp Spreewald Tor". Von hier aus starteten wir zu einem Treffen mit Evi, Holger und Eyka .

 

 

Die Mädelgang hat sich gut verstanden und so konnten wir den ausgedehnten Spaziergang genießen. Der Nachmittag fand seinen gemütlichen Ausklang auf Balkonien. Danke ihr Lieben, für diesen schönen Tag. 

 

Und da wir schon einmal in der Gegend waren, nutzten wir die Gelegenheit auch für ein Wiedersehen mit Janine, Lutz und Zuma.

 

 

Mwoyos Bruder war der Hahn im Korb und lies bei den Mädels seinen Charme spielen. Nach einem Spaziergang durch den Wald freuten sich die Vierbeiner über das gemeinsame Toben am Strand und die anschließende Abkühlung. Aber auch für uns war gesorgt. Wir danken Janine und Lutz und freuen uns, dass das Treffen so kurzfristig noch möglich war.

 

 

Anschließend führte unsere Reise weiter an die Ostsee, wo wir auf dem "Waldcamping Freest" und im "Störtebekercamp" Station machten.

  

 

13 Tage lang konnten wir den herrlichen Sonnenschein genießen, 1 Tag gab es Dauerregen - eigentlich ein guter Schnitt...

 

 

 

Noch mehr Eindrücke gibt es unter Urlaub 2022

 

 

 

25.09.2022

Unsere Gedanken gehen zu Heike und Udo, sowie zu Charlotte und Florian. Die letzten 10 Jahre war Bantu immer an eurer Seite, aber nun hieß es Abschied nehmen... Wir trauern mit euch und hoffen, Simba gibt euch Kraft und hilft ein klein wenig, den Verlust zu ertragen.

 

 

*17.06.2012- 03.09.2022

 

 Leider kann ich dich nicht mehr mit meinen Händen berühren oder mit meinen Augen sehen. Aber ich kann dich noch immer mit meinem Herzen fühlen. Jeden Tag.

 

 

 

25. August 2022

 

Es gab eine Vielzahl schöner Erlebnisse, die wir heute zusammenfassen möchten.

 

Am 20.08.2022 starteten wir mit Mwoyo bei der Spezial-Rassehunde-Ausstellung in Gröditz. Diese hübsche kleine Ausstellung, ganz in unserer Nähe, war eine gute Gelegenheit für 2 Farahanis um einmal zu schauen, ob die "Ausstellerei"  etwas für sie sein könnte.

 

 

Aber neben Fynn und Zola freuten wir uns auch über das Wiedersehen mit "alten Hasen" im Ausstellungsring.

 

 

 

Während wir zu Dahabu Chishanus letzten Erfolgen nur aus der Ferne gratulieren konnten, durften wir seinen Start in Gröditz nun live verfolgen. 

 

 

Zum Daumendrücken waren auch Evi und Holger mit ihrer Erongo Eyka angereist.

 

 

Und nicht zuletzt erhielten wir Unterstützung von Heike, die natürlich einmal schauen wollte, wie sich die Welpen von ihrem Dayo www.ekundayo-dresden.com in den letzten Wochen weiter entwickelt haben.

 

 

Bilder von diesem schönen Tag sind unter Ausstellungen zu finden. Hier erst einmal eine kurze Zusammenfassung von den Panda-ma-Tenga-Erfolgen in Gröditz.

 

Farahani Fynn

 

Babyklasse Rüden

 

Vielversprechend 1. Platz  

 

 

Farahani Zola

 

Babyklasse Hündinnen

 

Vielversprechend 1. Platz

Bestes Baby

 

Dahabu Chishanu

 

Offene Klasse Rüden

 

Vorzüglich

1. Platz

Bester Rüde

 

 

 

Erongo Mwoyo

 

Offene Klasse Hündinnen

 

Vorzüglich

2. Platz

 

Herzlichen Glückwunsch an alle. Wir freuen uns und sind sehr stolz auf euch!

 

 

Am Wochenende zuvor, waren wir mit den beiden Schul-Enkelmädchen zum Campen unterwegs.

 

 

Darauf freuen wir uns jedes Jahr ganz besonders und auch dieses Mal war es im "Grünewalder Lauch" sehr schön.

 

 

Alle Zwei- und Vierbeiner sind aufeinander eingespielt und so hatten wir bei allen Unternehmungen viel Freude.

 

 

Wir nutzten die Zeit für gemeinsame Spiele, schöne Spaziergänge und natürlich auch zum Baden.

 

 

Wir trafen im Biergarten liebe Freunde und natürlich durfte auch der Eisbecher nicht fehlen.

 

 

Leider waren diese 4 Tage wieder viel zu schnell vorbei.  

 

 

 

5.August

 

Fogo war mit seinen Zweibeinern in Radebeul unterwegs und so nutzten wir die Gelegenheit für ein spontanes Treffen.

Wir waren über die ruhige Selbstverständlichkeit, in der das gesamte Rudel miteinander umgeht, sehr erfreut.

Die großen und kleinen Zwei- und Vierbeiner sind prima zusammengewachsen.

 

 

Selbst das Wiedersehen mit Mama Samaya und uns sorgte nur für geringfügige Aufregung.

 

 

Danke für die Idee. Es war schön euch zu treffen!

 

 

Und hier weitere Erlebnisse aus der Panda-ma-Tenga-Familie.

 

 A-Wurf 

Frühjahr 2010

 

B-Wurf 

Sommer 2012

 

C-Wurf 

Frühjahr 2015

Akin

Akos

Hero

Amina

Alva

Aluna

Akono

  Funny

Pepeo

Bantu

Zazou

Bakari

 Ben

  Chidima

Balou

Emma

Dayo

 Luna

Chuma

               

D-Wurf

 Frühjahr 2018

 

E-Wurf 

Frühjahr 2020

 

F-Wurf 

Frühjahr 2022

Kayu

Simba

Chishanu

Dhakia

Kitambo

Shani

Dalanda

Daya

Danuwa

Ruby

Dayo

Fenris

  Merlot

Dakayo

Simba 

Dayo

Eyka

Taio

Nala

Zuma

Elani

Monte

Elmo

Nayla

  Fogo

Zola

Tau

Malo

Yaris

Simba

Noomi

Amy

Malou

Fynn

Bayoola

 

 

17. August 2022

 

Heute beginne ich mit dem versprochenen Nachtrag der Bilder unserer Nachzuchten aus den vergangenen 2 Monaten.

Ihr habt wieder eine Menge erlebt und berichtet von schönen Urlaubstagen, interessanten Treffen und von tollen Alltagssituationen.

Prima, dass die "Panda-ma-Tenga - Kinder" so tolle Begleiter für euch sind!

Genießt den Sommer.

 

 

 

 A-Wurf 

Frühjahr 2010

 

B-Wurf 

Sommer 2012

 

C-Wurf 

Frühjahr 2015

Akin

Akos

Hero

Amina

Alva

Aluna

Akono

  Funny

Pepeo

Bantu

Zazou

Bakari

 Ben

  Chidima

Balou

Emma

Dayo

 Luna

Chuma

               

D-Wurf

 Frühjahr 2018

 

E-Wurf 

Frühjahr 2020

 

F-Wurf 

Frühjahr 2022

Kayu

Simba

Chishanu

Dhakia

Kitambo

Shani

Dalanda

Daya

Danuwa

Ruby

Dayo

Fenris

  Merlot

Dakayo

Simba 

Dayo

Eyka

Taio

Nala

Zuma

Elani

Monte

Elmo

Nayla

  Fogo

Zola

Tau

Malo

Yaris

Simba

Noomi

Amy

Malou

Fynn

Bayoola

 

 

Auch wir sind mit Mwoyo weiter am Üben. Ruhe und Gelassenheit gehören nicht unbedingt zu ihren Stärken. Aber im "Einzeltraining" gibt sie sich Mühe und überrascht uns hin und wieder...

 

 

Suchbild: Findet Mwoyo

 

 

 

In der Hundeschule steht Unterordnung auf dem Programm.

 

 

Ihr STEH in der Pyramide ist ein gutes Training für die nächste Ausstellung.

 

 

4. August 2022

 

22. bis 25. Juli - Panda-ma-Tenga - Familiencampingwochenende an der Aumatalsperre

 

 

Der Welpenfrühling 2022 hatte uns eine Menge an Urlaubstagen abverlangt. Umso mehr genießen wir die kleinen Auszeiten mit dem Wohnwagen. Die Mädels sind entspannt und auch beim Campen eingespielt.

 

 

Das letzte Wochenende war trotzdem etwas ganz besonderes für uns alle, denn die Aumatalsperre war nicht nur unser Ziel...

 

 

Wir freuten uns riesig auf das Wiedersehen mit den Zweibeinern von Zazou aus dem B-Wurf, sowie der gesamten Chefetage von Malou, aus unserem F-Wurf.

 

Obwohl es je nach Temperament und Alter Abstufungen gab, war die Freude aller beteiligten Zwei- und Vierbeiner nicht zu übersehen.

 

 

Zazou ist mit ihren 10 Jahren eine wunderschöne Hündin, der man das Alter nicht ansieht. Als älteste im Bunde durfte sie sich natürlich auch standesgemäß zurückziehen und ihre Ruhe genießen. Sie hatte einen Logenplatz im Womo und schaute dem Treiben von "oben" gelassen zu.

 

 

 

Mehr Bewegung entstand rund um Malou.

 

 

Unser Schlachtruf "Babybabybaby" funktioniert noch, als wäre es erst gestern gewesen.

 

Aber auch Samaya war mächtig aus dem Häuschen. Zuerst lies sie "die Mama heraushängen" und setzte Malou Grenzen...,

 

 

im Anschluss beanspruchte sie mit viel Tam, Tam sein Spielzeug.

 

 

Nachdem das akzeptiert wurde, erfolgte eine schrittweise Annäherung.

 

 

Und zuletzt lagen sie dann entspannt nebeneinander. Einfach herrlich dieses Schauspiel.

 

 

 

Etwas später hatte endlich auch die "Spaßtante" Mwoyo ihren Einsatz.

 

 

Es wurde mit wechselnder Rollenverteilung ganz ausgewogen und stationär gespielt.

 

 

Wir waren wieder einmal erstaunt, wie lieb und rücksichtsvoll unser Energiebündel sein kann. Im Umgang mit Junghunden wirkt sie viel "erwachsener" als sonst im Rudelalltag.

 

 

Malou und Mwoyo konnten einfach nicht genug voneinander bekommen, während Chiara, fast wörtlich, alles wohlwollend über sich ergehen lies.

 

 

 

Nach der Wiedersehensfreude kehrte dann aber auch Ruhe ein.

 

 

Wir Zweibeiner saßen gemütlich beisammen und hatten uns jede Menge zu erzählen.

 

 

Alle 6 Hunde lagen dabei entspannt um uns herum.

 

 

 

Früh starteten wir die gemeinsamen Tage mit einem schönen Spaziergang.

 

 

In den zeitigen Vormittagsstunden war es dabei im Wald noch angenehm kühl.

 

 

Überrascht waren wir dann doch über Zazous Spielaufforderung an das Rudel. Dabei waren die Mädels viel zu schnell, um sie alle zusammen auf ein Foto zu bekommen.

 

 

Dies holten wir dann an unserer Lieblingsstelle mit einem Gruppenbild nach. Hier standen wir schon vor etlichen Jahren mit Akeyo und Aluna. Auch wenn die Beiden nicht mehr bei uns sind, so gehen unser Gedanken an dieser Stelle immer zu ihnen hinter den Regenbogen...

 

 

Und auch die Brücke, mit den sehr kantigen Gitterrosten, haben wir auf dem Rückweg wieder gut gemeistert.

 

 

Das Wetter meinte es an diesem Wochenende fast zu gut mit uns. Zum Glück lieben unsere Vierbeiner das Wasser und wir konnten gemeinsam baden und die Talsperre zur Abkühlung nutzen.

 

 

Unsere Mädels haben über den Winter das Balancieren auf dem Standup nicht verlernt und so begleiteten sie uns gern.

 

 

 

Bei dieser Vorbildwirkung und einer ordentlichen Motivationsgrundlage sollte es doch auch gelingen, Malou für das Kühle Nass zu begeistern!

 

 

Samayas Leuchtturm reize ihn schon sehr und schnell war die Skepsis überwunden.

 

 

Am Ende startete er im flachen Uferbereich sogar Torsten noch einen Besuch auf diesem schwankenden Brett ab.

 

 

Und was bietet sich beim Campen, als besondere Übungseinheit, nahezu an? Biergartentraining!!!

 

 

Das klappt bereits perfekt ;-). Das war wohl nicht Malou's erste Übungseinheit mit diesem Schwerpunkt :-)   :-)

 

Viel zu schnell waren diese Tage vergangen. Nochmals lieben Dank an euch für die Organisation und dass ihr trotz verschiedener Schwierigkeiten und der großen Kilometerzahl, die es zu bewältigen gab, dieses gemeinsame Treffen ermöglicht habt. Wir wissen dies sehr zu schätzen! DANKE!

 

Weitere Eindrücke vom Campingwochenende gibt es auch auf den Seiten von Zazou und Malou.

 

 

 

Unser Heimweg führte uns dann noch nach Gera, wo unsere züchterischen Wurzeln liegen. Wir werden dem Mashanga Kennel immer verbunden bleiben und freuen uns jedes Mal auf ein Wiedersehen. Danke liebe Helga für deine Gastfreundschaft und alles Gute weiterhin für Themba!   

 

 

   Während wir es uns so richtig gut gehen ließen, arbeitete an anderer Stelle unsere Nachzucht sehr erfolgreich.

 

 

Bei der 12. Internationalen Rassehundeausstellung Chemnitz 2022 erreichte Panda-ma-Tenga Dahabu Chishanu einen vorzüglichen 1. Platz (V1) mit einer tollen Beurteilung. Dies ist nun bereits seine 3. Anwartschaft für den Deutschen Champion VDH.

 

 

Und dies war noch nicht genug! Im Stechen um den besten Rüden erlief sich Chishanu im Anschluss noch den 2. Platz und sicherte sich damit das Reserve CACIB. Welch' toller Erfolg.

 

 

Wir freuen uns mit Gaby und Reno und gratulieren ganz herzlich.  

 

 

Bitte noch etwas Geduld!

Die tollen Sommererlebnisse unserer Nachzuchten sind noch in Bearbeitung und folgen demnächst!

 

 

 

 

 

17. Juli 2022

 

 

Während gefühlt alle in den Urlaub starten, versuchen wir hier, den Alltag abwechslungsreich zu gestalten.

 

 

In der Hundeschule arbeiten wir an den "Baustellen".

 

 

Im Garten kann dann RR den Sommer genießen.

 

 

Aber auch kleine Ausflüge stehen auf dem Programm. Diese führen wir ganz bewusst auch einzeln mit unseren Vierbeinern durch.

 

 

So steht einerseits jeder einmal im "Mittelpunkt" und hat andererseits nicht die Verstärkung vom Rudel im Rücken.

 

Auch im Ausstellungsgeschehen gibt es tolle Neuigkeiten!

 

Chishanu erreichte bei der Internationalen Ausstellung in Neuss, unter dem Richter Dr. A. Linneweber, einen vorzüglichen 4. Platz (V4). Wir freuen uns mit Gaby und Reno und gratulieren ganz herzlich zu diesem schönen Erfolg.!  www.kashoma.de

 

 Und bei wem es sonst noch etwas neues gibt, dass erfahrt ihr hinter den orangen Namen.

 

 A-Wurf 

Frühjahr 2010

 

B-Wurf 

Sommer 2012

 

C-Wurf 

Frühjahr 2015

Akin

Akos

Hero

Amina

Alva

Aluna

Akono

  Funny

Pepeo

Bantu

Zazou

Bakari

 Ben

  Chidima

Balou

Emma

Dayo

 Luna

Chuma

               

D-Wurf

 Frühjahr 2018

 

E-Wurf 

Frühjahr 2020

 

F-Wurf 

Frühjahr 2022

Kayu

Simba

Chishanu

Dhakia

Kitambo

Shani

Dalanda

Daya

Danuwa

Ruby

Dayo

Fenris

  Merlot

Dakayo

Simba 

Dayo

Eyka

Taio

Nala

Zuma

Elani

Monte

Elmo

Nayla

  Fogo

Zola

Tau

Malo

Yaris

Simba

Noomi

Amy

Malou

Fynn

Bayoola

 

 

   11. Juli 2022

 

Sommer, Sonne, Urlaubszeit...

Egal wo ihr gerade seid, in einer Ferienwohnung oder auf dem Campingplatz, ob in den Bergen, am Meer oder einfach mal Zuhause. Eure Fellnasen genießen die gemeinsame Zeit und mögen die Erlebnisse, egal welcher Art. Danke, dass wir mit dabei sein dürfen.

 

Da die Berichterstattung nach jedem Wurf an Umfang gewinnt, hab ich mir eine Übersicht der ganzen Panda-ma-Tenga - Familie angelegt. Damit entfällt für mich das zeitaufwendige Verlinken der einzelnen Namen. Aktuelle Neuigkeiten unserer Nachzucht verbergen sich von nun ab immer hinter den orangen Namen.

 

 A-Wurf 

Frühjahr 2010

 

B-Wurf 

Sommer 2012

 

C-Wurf 

Frühjahr 2015

AKIN

AKOS

HERO

AMINA

ALVA

ALUNA

AKONO

  Funny

Pepeo

Bantu

Zazou

Bakari

 Ben

  Chidima

Balou

Emma

Dayo

 Luna

Chuma

               

D-Wurf

 Frühjahr 2018

 

E-Wurf 

Frühjahr 2020

 

F-Wurf 

Frühjahr 2022

Kayu

Simba

Chishanu

Dhakia

Kitambo

Shani

Dalanda

Daya

Danuwa

Ruby

Dayo

Fenris

  Merlot

Dakayo

Simba 

Dayo

Eyka

Taio

Nala

Zuma

Elani

Monte

Elmo

Nayla

  Fogo

Zola

Tau

Malo

Yaris

Simba

Noomi

Amy

Malou

Fynn

Bayoola

 

 

!!!

 

Und dann gibt es noch richtig gute Nachrichten :-) !

Wir danken für eure Mithilfe, für's Teilen, Weitersagen oder einfach für's Mut machen.

Gemeinsam haben wir es geschafft.

Wenn alles planmäßig läuft, dann hat unser

"Kuschelbär mit Temperament"

ab Anfang August seinen ruhigen Einzelplatz.

Selbstverständlich werden wir über Kitambos Erlebnisse weiter berichten.

 

 

Wir selbst lassen es im Moment eher ruhig angehen.

Die Mädels genießen im Garten ihren EIS KONG.

 

Auch eine kleine Abkühlung ist immer willkommen.

 

Und sonst sind sie einfach nur albern...  :-)

 

Danke an unsere Enkelin Maja für dieses tolle, gezeichnete Bild!

 

Und Danke auch an Heike! Es entstand noch dieser schöne Rückblick über unseren gemeinsamen Welpenfrühling. Dayos HP www.ekundayo-dresden.com ist auch wieder aktuell und ein Besuch lohnt sich immer!

 

26. Juni 2022

Unsere 11 Farahanis sind gut in ihren neuen Familien angekommen und wir werden heute die Seiten von Amy, Simba, Yaris, Bayoola, Fynn, Noomi, Malo, Tau, Fogo, Malou und Zola eröffnen.

Aus eigener Erfahrung wissen wir, die Welpenzeit ist schön, vor allem aber auch anstrengend. Wir wünschen unseren Welpeneltern die nötige Ruhe, um mit Liebe und Konsequenz den Alltag zu meistern und den kleinen Löwenjägern die Spielregeln im neuen Zuhause zu erklären. Aus euren Berichten wissen wir, dass vieles schon richtig gut läuft und vom Rest lasst euch einfach nicht entmutigen! Die wilden 5 Minuten sind mitunter schwer zu ertragen und es ist nicht immer leicht, die nötige Ruhe einzufordern.

Aber wenn man die Bilder so betrachtet, dann gibt es schon jede Menge positives zu erkennen und auf eure Fortschritte könnt ihr stolz sein!

Die Autofahrt haben die kleinen Fellnasen alle ohne größere Probleme vertragen. Im neuen Heim wurde dann der Trennungsschmerz erst einmal weggekuschelt und die gewohnte Ernährungsform sorgte ebenfalls für Wohlbefinden. Danach lockten viele neue Eindrücke und spannende Erlebnisse, denn schließlich ging es darum, das neue Zuhause zu erforschen. Je nach Temperament geschah dies entweder mit etwas Vorsicht oder mit ungebremster Neugier. Wir beobachteten aus der Ferne besonders das Aufeinandertreffen und die Annäherung zwischen den Farahanis und den vierbeinigen Bewohnern mit "älteren Rechten". Wir wünschen euch ein weiteres harmonisches Zusammenwachsen. Und macht euch nicht zuviel Druck - was heute noch nicht klappt, gelingt dann morgen...

Über die Schlafpositionen eurer Jüngsten braucht ihr euch im Übrigen nicht zu wundern :-) Der Apfel fällt nicht weit vom Hundebett...

www.ekundayo-dresden.com

Aber es gibt natürlich noch mehr Fotos. Den Anfang machen die Geburtstagskinder aus unserem B Wurf, Ben, Zazou, Pepeo, Bantu, Funny und hinter dem Regenbogen Bayani.

Aber auch sonst ist immer was los. Von "einfach mal abhängen" bis hin zu Urlaubserlebnissen - alles ist wieder dabei. Schaut selbst, was es bei den Panda-ma-Tengas so neues gibt.

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Dayo

Shani

Daya

Danuwa

Kayu

Simba

Nala

Elmo

Simba

Taio

Elani Sua

Eyka

 

20. Juni 2022

Nachdem der F-Wurf nun ausgezogen ist, geht es an's Aufarbeiten. Darum gibt es heute gleich mal einen Nachtrag mit den vielen schönen Bildern "unserer Großen". Es sind noch nicht alle, aber der Anfang ist gemacht...

 

B-Wurf

10 Jahre

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Zazou Chidima

Shani

Nala

Nayla

Elmo

Simba

Taio

Dayo

Monte

Elani Sua

Eyka

 

 

17. Juni 2022

 

UNSER B-WURF FEIERT GEBURTSTAG!!!

Bakari, Pepeo, Ben, Funny, Zazou und Bantu. 

        

Heute vor 10 Jahren kamen die Welpen von Aluna und Akeyo zur Welt.

Wir wünschen unseren AKELUNAS ganz, ganz viel Gesundheit und noch viel gemeinsame Zeit mit ihren Familien.

Habt einen schönen Tag mit noch mehr Extrawürsten und Streicheleinheiten!

 

Bayani

*17.06.2012-16.08.2021

 

 

...wir schicken heute auch unsere Gedanken über den Regenbogen...

 

Bayani, wir werden dich nie vergessen!

Lass es gemeinsam mit Mama Aluna und Papa Akeyo da oben krachen.

Wir tragen euch im Herzen!

Bakari

 

Pepeo

 

 

Ben

 

Funny

 

Zazou

 

 

Bantu

 

     

 

 

 

 

Unseren F- Wurf wurde am 3. und 4. April 2022 geboren.

Allgemeine Infos zu unserer Zucht gibt es unter:

      Wurfplanung & Zucht

       Wurfplanung im Überblick

       Unsere Aufzuchtbedingungen

 

 

Alles rund um den F-Wurf ist hier zu finden:

       F-Wurf

       Trächtigkeitstagebuch

       Welpentagebuch

       Welpen des F-Wurfes

 


 

13. Juni 2022

 

 

 

Der 1. FC Farahani sagt auf Wiedersehen.

 

Macht's gut, ihr kleinen Fellnasen!

 

 

Die letzten beiden Welpen sind nun ausgezogen und der Welpengarten ist leer...

 

   

 

Mit einem Rückblick auf unseren Welpenfrühling 2022, den neu angelegten Seiten für jeden kleinen Farahani und die Familien-Abschiedsbilder, schließen wir nun das Welpentagebuch. Wir hoffen, ihr hattet Freude beim Lesen und Mitverfolgen der Entwicklung der kleinen Farahanis. Schaut auch immer mal bei Papa Dayo www.ekundayo-dresden.com vorbei, es lohnt sich! 

 

Von nun warten wir sehnsüchtig auf eure Fotos um die neu angelegten Seiten unter Welpen des F-Wurfes zu füllen!!!!! Aber auch hier "Alle Nachzuchten im Überblick" gelangt ihr zu unseren Jüngsten.

 

 

10.06.2022

 

Über die Startseite vom F-Wurf, gelangt ihr nun zu den neu angelegten Welpenseiten. Unter Welpen des F-Wurfes findet ihr alle Farahanis und gelangt über ihre Namen auf die einzelnen Seiten der Fellnasen. Diese Seiten würden wir gern mit euren Bildern und Berichten weiter füllen.

 

09. 06.2022

 

 

Nun steht auch für unsere Mädels wieder etwas mehr Zeit zur Verfügung. Wir nutzen diese für längere und zum Teil auch getrennte Spaziergänge. Diese "Sonderzuwendungen" genießt unser Rudel sehr. Endlich stehen die Großen wieder einmal im Mittelpunkt.

 

 

Auch wenn es im Welpengarten bereits ruhiger geworden ist, Samaya, Chiara und Mwoyo kümmern sich trotzdem weiter gemeinsam um Malo und Noomi.

 

 

 

..und hier rannten noch alle 11 Farahanis um die Wette! 

 

Dank Heikes Organisation www.ekundayo-dresden.com, wurden auch alle Farahanis noch einmal einzeln, von einem Fotografen, festgehalten. Mehr und größer davon gibt es im Welpentagebuch.

 

 

 

 

06.06.2022

 

Unser Welpenfrühling neigt sich so langsam dem Ende zu. Was die kleinen Farahanis zwischen ihrer Wurfabnahme und dem Umzug in ihre neuen "Rudel" erlebt haben, dass erfahrt ihr noch einmal im Welpentagebuch.

 

   26.05.2022

 

Wir genießen unseren Welpenfrühling und schauen voller Staunen auf die kleinen, nun schon großen Farahanis. Die Zeit rast nur so dahin und die letzte Woche ist erfahrungsgemäß voll mit Terminen. Pünktlich zur Wurfabnahme soll alles fertig sein und die "Koffer" für den Umzug in die neuen Familien müssen auch so langsam bereit stehen.

 

 

Unser Rudel kümmert sich weiter gemeinsam um die kleinen Fellnasen und man möchte die Zeit manchmal anhalten...

 

 

Die Erlebnisse aus der 8. Lebenswoche findet ihr wie immer im Welpentagebuch.

 

 

 

 

20.05.2022

 

 

Für unsere 14 RR versuchen wir im Moment alles unter einen Hut zu bekommen, aber oft sind die Tage einfach nur viel zu kurz.... An dieser Stelle möchten wir unserer Familie, sowie allen Freunden einmal DANKE sagen. Wir wissen eure Unterstützung und alle lieben Gesten sehr zu schätzen. Ein zubereitetes Mittagessen, ein leckeres Abendbrot im Kühlschrank oder die Soforthilfe bei "Rücken", all' das hilft uns im Moment sehr!!!! Und auch die Welpeneltern verwöhnten uns (und die Vierbeiner) mit wohltuenden Sachen für Körper und Seele. Dazu haben unsere Arbeitgeber viel Verständnis und passen die Dienstpläne allen Gegebenheiten immer wieder auf's Neue an. Dies alles ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich! DANKE!

 

 

So genießen wir mit unserem Rudel gemeinsam die Aufzucht der Farahanis und den Frühling. Es ist eine Freude, die kleinen Löwenjäger heranwachsen zu sehen und die Arbeitsteilung zwischen Chiara, Samaya und Mwoyo zu bestaunen. 

 

 

Was die kleinen FARAHANIs in der 7. Lebenswoche so alles erleben, das findet ihr wie immer im Welpentagebuch.

 

 

Aber auch unsere größeren Nachzuchten genießen den Frühling mit ihren Zweibeinern...

 

A-Wurf

12 Jahre

 

B-Wurf

9 Jahre

 

D-Wurf

 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Amina

Zazou

Bantu

Fenris

Ruby

Elani Sua

Nayla

Simba

Taio

Eyka

 

 

 

 

15.05.2021

 

Was die kleinen FARAHANIs in der 5. und 6. Lebenswoche so alles erlebt haben, das findet ihr wie immer im Welpentagebuch.

 

 

 

4. Mai 2022

 

 

Die Entwicklung der kleinen Löwenjäger geht so schnell und die Zeit rast nur so dahin. Unsere Farahanis feiern nun schon Bergfest.

 

 

Das Wetter ist frühlingshaft schön und die Sonne scheint warm, da steht dem Umzug ins Welpenhaus nichts mehr im Wege.

 

 

Alle Vorbereitungen wurden getroffen. Nun ist die Gartenanlage gründlichst getestet und hat die Gütekontrolle bestanden. Ich glaube, bei unseren großen Mädels wurden dabei Erinnerungen wach.

 

 

Samaya, Chiara und Mwoyo sind ganz entspannt im Umgang miteinander und Samaya lässt sich nun auch bei der Pflege der kleinen Fellnasen helfen.

 

 

Besonders Mwoyo ist darüber sehr glücklich. Sie hat sich jeden Tag ein Stückchen mehr an die Minis herangemogelt.

 

Im Welpentagebuch gibt es eine Zusammenfassung aus der 4. Lebenswoche der FARAHANIs. 

 

 

Und hier noch ein lieber Gruß von Papa Dayo. www.ekundayo-dresden.com

 

 

 

Das Ding mit dem Katzenkörbchen muss wohl erblich sein.... RR kann sich soooo klein machen!

 

B-Wurf

9 Jahre

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Zazou

Pepeo

Chidima

Shani

Nala

Nayla

Zuma

Elmo

Simba

Taio

Dayo

 

 

24. April 2022

 

Im Welpentagebuch gibt es eine Zusammenfassung aus der 3. Lebenswoche der FARAHANIs.

 

 

 

Das sonnige Wetter lockt und die Spaziergänge mit Chiara und Mwoyo lassen uns durchatmen.

 

 

Samaya ist bei längeren Ausflügen noch nicht mit dabei. Sie verlässt die Wurfbox immer nur ungern und dann auch nur für kurze Zeit.

 

 

Während der letzten Tage hat der Frühling im Schönfelder Hochland Einzug gehalten.

 

 

Die Mädels genießen die Sonne und die Zeit, in der sie uns mal ganz für sich alleine haben.

 

 

Und wenn unsere Enkelmädchen mit dabei sind, dann macht es gleich noch mal doppelt Spaß.

 

 

Leider gibt es auch sehr traurige Nachrichten. Wir trauern mit Heike und Donald um ihren Djito. Bald hätte er seinen 13. Geburtstag feiern können...

 

 

In unseren Dahabus und Erongos lebt er weiter. Wir werden ihn nicht vergessen und schicken unsere Gedanken über den Regenbogen.

 

 

Und hier noch eine kleine Auswahl an Neuigkeiten unserer Nachzucht.

 

B-Wurf

9 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Zazou

 

Nayla

Zuma

Eyka

Taio

 

 

16. April 2022

 

Wir wünschen allen Besuchern unserer HP ein gesundes und glückliches Osterfest.

 

 

 

 

Im Moment sind wir einfach nur froh, unser Rudel gesund um uns zu haben und den kleinen Farahanis in Ruhe beim Wachsen zusehen zu können.

 

 

Natürlich dreht sich zur Zeit vieles um die kleinsten Fellnasen, aber wir bemühen uns dabei auch, dass Chiara und Mwoyo nicht zu kurz kommen.

 

 

Schöne Spaziergänge und dabei ein paar Suchaufgaben, bringen genau so viel Abwechslung in den Alltag, wie verschiedene Geschicklichkeitsspiele zu Hause, die von den beiden dankbar angenommen werden.

 

 

Ja, die letzte Woche hatte es ganz schön in sich, aber nun können wir durchatmen und liefern im Welpentagebuch eine Zusammenfassung.

 

 

Für die Rundumberichterstattung der Panda-ma-Tengas reicht die Zeit im Moment nicht aus - bitte nicht traurig sein - aber ein paar Geburtstagsbilder und Ostergrüße gibt es trotzdem. 

 

B-Wurf

9 Jahre

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

knapp 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Zazou

Funny

Chidima

Kayu

Nala

Nayla

Zuma

Merlot

Elani Sua

 

 

 

 

12. April 2022

Wir wünschen unseren DAHABUs

ein fröhliches

zu ihrem 4. Geburtstag!

 

Dahabu Django

 

 *12.04.2018-20.04.2021

 

...und schicken unsere Gedanken auch über den Regenbogen...

 

Django, wir werden dich nie vergessen!

Dahabu Fenris  

 

Dahabu Kitambo

 

Dahabu Dayo

 

 

Dahabu Danuwa

 

Dahabu Shani

 

Dahabu Ruby

 

Dahabu Daya 

  

 Dahabu Dalanda

 

Dahabu Dhakia

   

Dahabu Kayu

 

Dahabu Simba 

 

Dahabu Chishanu

 

Habt heute jede Menge Spaß und lasst euch so richtig verwöhnen. Bereitet euren Rudeln auch im kommenden Lebensjahr ganz viel Freude und bleibt vor allem gesund und glücklich, denn es gibt noch viele Abenteuer zu bestehen!

Schön, dass wir euch und eure Zweibeiner 4 Jahre begleiten durften. Wir freuen uns auch weiterhin über aktuelle Bilder von euch.

 

06.04.2022

Bereits 1 Jahr ohne Aluna. Wie gern hätten wir dich jetzt hier bei uns.

Es wäre für uns ein besonderer Trost gewesen, wenn nun deine Urenkel Freude in unser Rudel gebracht hätten. Das Schicksal hatte andere Pläne... Aber wir sind uns sicher, dir ist es völlig egal und du hast die kleinen Farahanis genau so lieb wie wir. Wir tragen dich im Herzen, Aluna und dein Rudel sendet liebe Gedanken über den Regenbogen.

04.04.2022

11 Farahanis glücklich gelandet.

Weitere NEWS im

Welpentagebuch.

Chiara und Mwoyo warten im Hintergrund.

 

03.04.2022

Anstieg der Temperatur nach 24 Stunden... lange wird es nun nicht mehr dauern. Aktuelle Bilder gibt es noch einmal im Trächtigkeitstagebuch.

 

02.04.2022

Die Temperatur sank am Sonnabend Nachmittag und auch das Futter wurde verweigert...

Und an unsere "WIWS" - überlegt es euch noch einmal, ob ihr einen Panda-ma-Tenga - Welpen haben möchtet. Die Ohren sind schon etwas speziell :-) 

Auch unsere Nachzucht konnte zu diesem Thema einiges beisteuern... :-)  :-)  :-)

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

knapp 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Chidima

Kayu

Ruby

Kitambo

Nala

Eyka

Elani Sua

Nayla

Taio

01.04.2022

Bei den Panda-Ma-Tengas steigt die (An-) Spannung, denn Samaya befindet sich nun fast auf der Zielgeraden. Wir sind auf viele Eventualitäten vorbereitet und hoffen, dass unsere kleinen FARAHANI's  in den nächsten Tagen komplikationslos ankommen werden.

Wie der Start in die 9. Trächtigkeitswoche aussieht, davon berichten wir zum letzten Mal im Trächtigkeitstagebuch.

Heute gibt es auch noch einmal Neuigkeiten aus unserer großen Panda-Ma-Tenga - Familie. Bitte nicht traurig sein, wenn in der nächsten Zeit diese Infos fehlen.

Elani Sua

Ihr wisst ja, auch unsere "Großen" sind uns weiterhin wichtig, nur wird unsere Kapazität dafür in den nächsten 9 Wochen vermutlich nicht ausreichen.

C-Wurf

7 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Chidima Nala

Eyka

Elani Sua

Nayla

 

26.03.2022

Einfach mal nichts tun und die Sonne genießen...

Fehlbesetzung in der Wurfbox...

Wie Samaya die 8. Woche meistert, dass erfahrt ihr im Trächtigkeitstagebuch.

 

Derweilen ist bei unserer Nachzucht wohl die Frühjahrsmüdigkeit ausgebrochen :-). Aber nein, neben Schlafen und Sonnenbaden erfreut sich auch das Anbaden schon wieder großer Beliebtheit. Dazu Urlaub und harmonische Hundebegegnungen, kann man schöner in den Frühling starten?!?!  

A-Wurf

12 Jahre

B-Wurf

9 Jahre

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

knapp 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Akin

Amina

Zazou Dayo Ruby

Chishanu

Taio

Nala

Nayla

Zuma

Simba

 

23.03.2022

UNSER A-WURF FEIERT GEBURTSTAG!!!

Amina, Alva, Aluna, Akos, Hero, Akin und Akono. 

 

Heute vor 12 Jahren kamen die Welpen von Aluna und Sikelele Bushman`s San zur Welt.

                   Wir senden den SAluNas

Akono

 

herzliche

             

 

 

 

 

Hero

 

Aluna

Glück-wünsche

    

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

  Akin

 

Akos

         

zum

12.

 

      

Amina

Alva

Geburtstag!

Wir wünschen euch ganz, ganz viel Gesundheit, einen schönen Tag

mit noch mehr Extrawürsten und Streicheleinheiten!  

 

Unsere Gedanken gehen aber auch über den Regenbogen zu

Asali

 

Arria

 

Azibo

 

Akilah

 

Alara

 

Lasst es, gemeinsam mit Mama Aluna, da oben krachen... Wir tragen euch im Herzen!

 

 

19.03.2020

Ganz liebe Geburtstagsgrüße an "meine Kleene", die hoffentlich heute ihren Geburtstagskuchen nicht verschmäht!!?!!

Auf das die nächsten 365 Tage dir viel Spannendes, Neues, Aufregendes, Gesundes, Interessantes und Abwechslungsreiches bringen.

Dicken Schlapps übern "Berg", dein Dayo (und Zweibeiner natürlich)!

www.ekundayo-dresden.com

 

Vielen Dank für die zahlreichen Geburtstagsglückwünsche! Die Bildergrüße von Nayla, Nala, Zuma und Dayo können wir mit euch teilen. 

Der Frühling erwacht und unsere Nachzucht genießt gemeinsam die Sonnenstrahlen. Bilder erreichten uns auch von:

C-Wurf

7 Jahre

D-Wurf

knapp 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Emma

Shani

 

Taio

Nayla

 

14.03.2020

DINARI SAMAYA

Unser

"leuchtendes Sternchen am Himmel"

 wird heute 5 Jahre alt.

 

Wir sagen

und wünschen dir ein gesundes neues Lebensjahr!

Die kommende Zeit wird besonders aufregend und spannend.

Wir hoffen, dass du die Trächtigkeit gut meisterst, eine komplikationslose Geburt erleben kannst und dann ganz, ganz viel Freude mit deinen FARAHANIS hast.

 

Aber auch unsere Nachzuchten verlieren wir dabei nicht aus dem Auge. Etliche schöne Fotos, von abwechslungsreichen Erlebnissen mit euren Rudeln, erreichten uns wieder.

D-Wurf

knapp 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Shani

Danuwa

 

Taio

Nala

Nayla

Elmo

Zuma

11.03.2022

Unser Kleeblatt beim gemeinsamen Spaziergang. Heute gab es viel zu bestaunen. Und wie es Samaya geht, das erfahrt ihr im Trächtigkeitstagebuch.

 

07.03.2022

Danke an die "Bräutigameltern" für diese Collage von Samaya und Dayo!

Und wieder ist eine Woche geschafft. Wie es Samaya geht, erfahrt ihr wie immer im Trächtigkeitstagebuch.

 

Wir erwarten Welpen. Der heutige Ultraschall hat es bestätigt. Nun hoffen wir auf eine weitere problemlose Trächtigkeit von Samaya...

 

28.02.2022

Unser Start in den Frühling!

Und was es sonst noch neues gibt, das findet ihr im Trächtigkeitstagebuch :-)

 

26.02.2022

Unsere Mädels mal mit und mal ohne Mäntelchen, doch wir Zwei auf jeden Fall immer mit Gummistiefeln... Die Fellnasen freuen sich auf den Frühling und genießen die recht knappen Sonnenstunden.

Wir hoffen auf den Ultraschalltermin in der kommenden Woche und ermöglichen unseren WIWS (Welpeneltern in Warteschleife) noch einmal einen Bilck in's Trächtigkeitstagebuch.

20.02.2022

Zur Freude von uns und zur Motivation für die Fellnasen, trafen wir uns heute wieder einmal mit Dayo und seiner Chefetage.

Die Zeit der "Einzeldates" zwischen Samaya und Dayo liegt hinter uns und so freuten sich auch Chiara und Mwoyo, dass sie dieses Mal wieder mit dabei sein konnten. .

 

Wir hätten es wissen müssen :-) , wenn wir gemeinsam mit unseren Freunden "übern Berg" unterwegs sind, ist auch immer die Sonne mit dabei. 

Aber der Sturm der letzten Tage hatte uns etwas ausgebremst und so passten wir unseren Morgenspaziergang den Gegebenheiten an und verlegten das Picknick dann in die Wohnstube.  

Heike und Falk warten genau so ungeduldig wie wir (und unser Welpeneltern) auf den Ultraschalltermin von Samaya, damit wir dann endlich wissen, ob es einen Welpenfrühling 2022 geben wird. Zum Glück dauert es bis Ende Februar nun nicht mehr so lange, das heißt, die längste Zeit der Ungewissheit liegt bereits hinter uns.

Und an dieser Stelle schauen wir wieder in's Trächtigkeitstagebuch.

 

Schaut selbst. Es gibt wieder etwas zu entdecken...

 

Für "Draußen" gut gerüstet und Alternativen für "Drinnen" gibt es auch. Unsere Nachzuchten machen das Beste aus diesem Wetterchaos...

B-Wurf

9 Jahre

C-Wurf

7 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Zazou

Chidima

Emma

 

Taio

Nayla

Dayo

Nala

 

12.02.2022

Die Woche begann GRAU und endete DunkelGRAU. Die Mädels hatten recht wenig Lust, sich Regen und Wind um die Nase wehen zu lassen. Aber was soll's, rein in die Mäntel und raus in die Natur.

Na ja, Begeisterung sieht anders aus...

 

Am Wochenende wurde es dann endlich einmal freundlicher und die Stimmung stieg nicht nur bei den Fellnasen.

Blauer Himmel und Sonnenschein begleiteten uns auf der Morgenrunde.

Die Einladung zum Suchen wurde von unserem Trio gern angenommen.

Und zu Hause gab es dann noch einen sonnigen Nachschlag. Wenn die Zeit des "Deckenrückens" wieder beginnt, dann ist der Frühling gar nicht mehr so weit!

 

Aber abends gab es dann wieder das Gruppenkuscheln :-)

 

Unsere erste Woche der Ungewissheit ist geschafft. Ja, da hilft weder Murren noch in die Glaskugel zu schauen. Wir wissen es einfach nicht und müssen uns noch eine ganze Weile gedulden... Im Trächtigkeitstagebuch erfahrt ihr wieder, wie es aussehen könnte.

Und hier noch ein paar Eindrücke, wie unsere Nachzucht die letzte Woche gemeistert hat...

D-Wurf

knapp 4 Jahre

E-Wurf

2 Jahre

Shani

Chishanu

 

Taio

Nayla

Zuma

Simba

 

07.01.2022

Die letzte Woche war für uns ein Auf und Ab der Gefühle. Ja, die Natur hat ihren eigenen Plan und richtet sich nicht immer nach unseren Vorstellungen und Wünschen. Trotzdem haben wir, Dank Heike, Falk und nicht zuletzt Dayo, alle uns verbleibenden Chancen für den F Wurf 2022 genutzt. Samaya freute sich über die Einzeltreffen mit Dayo und jetzt hoffen wir einfach, dass die Natur noch ihren Weg gefunden hat. Bis zur Ultraschalluntersuchung vergeht nun für alle eine lange Zeit des Wartens. Erst Ende Februar werden wir erfahren, ob Samaya trächtig ist. Wir sind voller Ungeduld, den schließlich wissen wir um die mögliche Enttäuschung, die nicht nur uns, sondern vor allem auch die "Welpeneltern in Warteschleife" treffen könnte...

Trotz dieser Ungewissheit wollen wir diese Zeit nicht einfach verstreichen lassen. Im Trächtigkeitstagebuch spielen wir "Was wäre wenn" und berichten, was sich im verborgenen abspielen KÖNNTE. Lasst uns gemeinsam die Daumen drücken!

 

Ansonsten ist es im Rudel recht ruhig. Das stürmische, nass-kalte Wetter lässt den Aufenthalt im Freien recht kurz ausfallen. Dafür ist Beschäftigung im Zimmer angesagt

Mwoyo - die Kreative. Wenn es so nicht geht, versuche ich es anders!

  Chiara - die Energische. Mit Schwung und Kraft geht es immer!

Samaya - die Vorsichtige. Geht das kaputt? Wenn es nicht funktioniert, musst du mir helfen!

Und alle gemeinsam am Schnüffelteppich.

 

Und Kuscheln geht schließlich immer...

 

03.01.2022

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt... Über eine Hochzeitsreise mit Hindernissen und einen Plan "B" mit Happyend, lest ihr im Trächtigkeitstagebuch.

 

30.01.2022

Schmuddelwetter - Papperlapapp! ...bei Nieselregen und Schneematsch waren Nala, Dayo, Elani & Chidima mit ihren Chefs im Erzgebirge unterwegs.

 

Vielen Dank für alle Glückwünsche zum 2. Geburtstag unserer ERONGOs. Bei dieser Gelegenheit erreichten uns wieder aktuelle Bilder. Wir haben es ja geahnt, der E-Wurf hat mächtig gefetet und es sich gut gehen lassen!  ;-) Schaut selbst, wie Eyka, Monte, Nayla, Elmo, Taio, Nala, Zuma, Dayo, Elani Sua und Simba den Tag gefeiert haben.

 

Aber auch von den "Nichtgeburtstagskindern" Zazou (B-Wurf), Chidima, Dayo (C-Wurf) und Dayo (D-Wurf) errichten uns Bildergrüße. 

 

Selbstverständlich wurde auch bei den Panda-Ma-Tengas  gefeiert. Unsere 3 Mädels haben sich verwöhnen lassen.

 

Der Geburtstagskuchen ist für mich, haben sie gesagt... Vom Teilen hatten sie nicht gesprochen.

 

Gemeinsam kuscheln, lecker backen oder zusammen spazieren gehen.

Unsere 5 Enkel sind gern mit den Vierbeinern zusammen.

 

25.01.2022

Das Jahr 2022 beginnt für uns erst einmal planmäßig... :-) Unter Wurfplanung & Zucht wagten wir im letzten Jahr eine "grobe" Voraussage für den zu erwartenden F-Wurf.

Obwohl Samaya in ihre letzten Läufigkeitszyklen einige Schwankungen einbaute, lagen wir mit unserer Prognose richtig gut.

 

Bei unserer Wanderung mit Dayo war den Mädels noch nichts anzumerken. Aber wenige Tage danach begann Mwoyo mit ihrer Läufigkeit. Wir hatten zwar nicht angenommen, dass die Jüngste das Tempo bestimmt, aber die Hauptsache ist doch, dass der Zeitplan stimmt. Wir hoffen also, dass der Startschuss für unseren F-Wurf gefallen ist und werden nun regelmäßig auch im Trächtigkeitstagebuch berichten.

Unser E-Wurf feiert seinen 2. Geburtstag

Wir gratulieren Mwoyo und ihren Erongo-Geschwistern ganz herzlich und wünschen einen schönen Tag mit leckeren Überraschungen. Bleibt vor allem gesund und habt bei den gemeinsamen Unternehmungen weiterhin viel Freude. 

 

 

 

 Eyka - Rot  

 

25. Januar 2022

 

Die 13 ERONGOs

 

feiern ihren

2. Geburtstag!

 

     

 

           

 

 Nayla - Bordeaux

 

 

Elmo - Silber

           

 

Taio - Schwarz

 

 

 Monte - Orange

 

 

 

 Zuma - Grün     

 

 

 Elani Sua - Lila

 

 

 Nala - Pink 

  

 

  Mwoyo - Gelb

 

 

Dayo - Blau

   

 

     Simba - Hellblau

 

 

Dakayo - Hellgrün 

 

 

Ekundayo Merlot - Türkis

 

 

      

LIEBE MWOYO

Vom "Erwachsenwerden" bist du noch meilenweit entfernt...

Auch von unserem 5. RR haben wir in den ersten 2 Jahren wieder einen Menge lernen können. Das Wichtigste ist wohl - keiner ist wie der Andere. Und das trifft auf unser Geburtstagskind in ganz besonderem Maße zu. Während Oma Aluna in diesem Alter schon völlig in sich ruhte, ist Mwoyo nach wie vor eine hippelige Wundertüte.

Verbreite weiter viel Spaß in unserem Rudel und bleib vor allem gesund. Wir genießen die überaus verschmuste Art, staunen immer wieder über deine kreativen Lösungsansätze bei Geduldsspielen, den (Über-)eifer bei der Nasenarbeit und die tolle Zusammenarbeit bei Agillity . 

 

 

Nachtrag 09.01.2022

Die erste gemeinsame RR-Wanderung 2022 fand mit unseren Freunden "übern Berg" statt. 

Chiara, Samaya und Mwoyo freuten sich über die Abwechslung und genossen das Wiedersehen mit Dayo (www.ekundayo-dresden.com).

Das Wetter tat sein übriges und bei herrlichem Sonnenschein, sah es ein klein wenig nach Winter aus.

Die richtige Gelegenheit also, um noch einmal Eierpunsch zu genießen.

Während wir mit unserem Picknick beschäftigt waren, hatten die Vierbeiner natürlich ihre wärmenden Mäntelchen an.

Im Anschluss konnten wir auf diese verzichten, denn es wurde noch einmal kräftig gerannt.

Unsere 3 Mädels gaben noch einmal alles...

Dayo verhielt sich dabei sehr zurückhaltend und freundlich.

Bei so viel Frauenpower wollte er wahrscheinlich nicht riskieren, zwischen die Fronten zu geraten.

Mwoyo findet große Rüden toll :-)

Noch ein Schnappschuss mit Samaya und dann traten wir den Rückweg an. 

Vielen Dank an Heike und Falk für den schönen Vormittag und die tollen Fotos.

 

08.01.2022

 

Der Geburtstagskuchen hat geschmeckt und unsere Mädels haben ihn sich perfekt geteilt. Nur die Schüsseln waren in ganz unterschiedlicher Zeit leer... :-)

Familienausflug

 

Auch unsere Nachzucht berichtet von vielen schönen Erlebnissen. Wir dürfen mit ihnen etwas Urlaubsluft schnuppern, sind an Weihnachten und dem Jahreswechsel mit dabei und freuen uns natürlich auch über Geburtstagsgrüße für Chiara.

Nala

Ihr berichtet von euren Treffen und gemeinsam schicken wir auch unsere Wünsche und Gedanken über den Regenbogen.

Zuma

DANKE, liebe PANDA-MA-TENGA Familie.

 

Schaut selbst. Es gibt wieder etliches zu entdecken...

B-Wurf

9 Jahre

C-Wurf

6 Jahre

D-Wurf

3 Jahre

E-Wurf

20 Monate

Zazou

Bakari

Pepeo

Luna

 

Chidima

Emma

Shani

Danuwa

 

Taio

Eyka

Nala

Nayla

Zuma

Dayo

Elmo

 

 

Unser C-Wurf feiert seinen 7. Geburtstag

 

LIEBE CHIARA!

 

Wo ist nur die Zeit geblieben...

Ganz langsam und fast unbemerkt hat sie die Rolle der "Springmaus" an ihre Tochter Mwoyo übergeben und ist nun zur souveränen Rudelchefin geworden.

Bleib gesund und so verschmust wie wir dich kennen!

 

Wir wünschen unserer Chiara und ihren Geschwistern ein gesundes neues Lebensjahr! Auch wenn ihr das Leben eurer Zweibeiner nicht mehr NUR auf den Kopf stellt, bleibt neugierig und unternehmungslustig. Gern werden wir davon weiter berichten.

Unsere Gedanken gehen aber auch über den Regenbogen zu Akeyo... Lass es krachen da oben! 

 

 

Chidima

 

 

Chipego Dayo

 

Chukwuma Akeyo

*04.01.2015-28.08.2021

Chimelu-Balou

 

Chameena Luna

 

 

Cariba Emma

 

 

Chuma Zazou

 

Chiara

 

 

1. Januar 2022

Nun starten wir also in das Jahr 2022, mit allen unseren Träumen, Vorstellungen und Wünschen. Hoffen wir, dass es für alle ein gutes Jahr wird.

Aber auch 2021 gab es neben manchen Schwierigkeiten, viele schöne Momente, tolle Erfahrungen, Erlebnisse und Begegnungen.  

So konnten wir noch kurz vor Weihnachten ein lehrreiches Intensivtraining mit Sylvia und Micha www.mensch-hund-systeme.de organisieren. Die coronabedingten Einschränkungen haben wir alle beachtet und gemeinsam gemeistert. Dafür sagen wir auch noch einmal DANKE! Schön, dass es noch Momente gibt, wobei es NUR um die eigentliche Sache geht!!!! Das Training fand von Donnerstag bis Sonntag, in Form von Einzelübungsstunden, statt. Jedes Team hatte dabei die Möglichkeit, seine kleineren oder größeren Baustellen mit den Trainern in Angriff zu nehmen.

Wir freuen uns, mit insgesamt 12 Teams, aus unserer "Panda-ma-tenga-Familie", sowie  aus RR- und Hundefreunden, diese tollen Erfahrungen teilen zu können. Unsere Vierbeiner haben sich perfekt auf das Training eingestimmt. Zuma hatte da schon so seine genauen Vorstellungen...:-) 

 

Vor dem Seminar:

Für einige ist schon heute Bescherung, denn wir starten nach großen Bemühungen tatsächlich in unser Seminar "Intensivtraining" mit Micha und Sylvia.  

Ich bin ein Hund ohne Ohren wie ihr sehen könnt, zumindest in einigen Situationen. Deswegen gibt es jetzt Nachhilfe für Frauchen, denn ich bin optimal gelungen und brauche eben einfach nur einen souveränen Chef. Ich stelle mich also sehr gern als "Versuchsobjekt" für meine Leute zur Verfügung und bring sie an ihre Grenzen und darüber hinaus. Habt alle viel Spaß und treibt eure "Herren" zu Höchstleistungen an, wir hören uns nach dem Seminar.

 

Nach dem Seminar:

Mir ist zu Ohren gekommen, dass es für alle ein ziemlicher Erfolg gewesen ist! Für wen eigentlich, die Zweibeiner oder für uns???

Naja, wir profitieren auf jeden Fall von den Fortschritten unserer Leute! Also bleibt dran, an der "Kunst" Ruhe einzufordern und Raum zu verwalten. Dann klappt’ s auch mit dem Respekt und dem ganzen Drumherum.

Liebe Sylvia, lieber Micha, habt herzlichen Dank für euren Einsatz und die Geduld mit dem Zweibeiner von mir. Aber ganz besonders an die Sylvia, das sie Frauchen noch einmal daran erinnert hat, dass ich ein KERL bin und manchmal schlicht nicht anders kann.

Euer ZUMA

 

Leider hat sich unsere Gruppe an diesen Tagen ja nicht gesehen und es war allen Teilnehmern fast unmöglich, das Erlebte in Bildern festzuhalten. Alle hatten den Kopf und die Hände voll... Damit es uns trotzdem gelingt, die Veränderungen nach 3 Stunden Training zu zeigen, gibt es hier, unter Seminar, einige Erlebnisberichte und Schilderungen der Teilnehmer, für die wir uns herzlich bedanken möchte.

 

31.12.2021

 

  

  

                           

Noch schnell eine große Morgenrunde, fast ohne Böller und danach hoffen wir, Silvester gut zu überstehen.

 

Weihnachten in Familie - ein gutes Gefühl und die richtige Gelegenheit, einmal DANKE zu sagen. Schön, das es euch gibt!!!!

 

Dezember 2021

Und wieder heißt es Abschied nehmen...

Über unserer Panda-Ma-Tenga-Familie leuchtet ein weiterer Stern am Himmel.

Liebe Akilah, komm' gut über die Regenbogenbrücke.

Wir denken an Katharina, Ronald und Anna. Deine Zweibeiner werden dich sehr vermissen!

AKILAH

*23.03.2010-20.12.2021

 

27. Dezember 2021

... und noch ein paar weihnachtliche Bildergrüße.

 

 

B-Wurf

9 Jahre

C-Wurf

6 Jahre

D-Wurf

3 Jahre

E-Wurf

22 Monate

Zazou

Dayo

Kayu

Simba

Taio

Nala

Eyka

 

24. Dezember 2021

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten, unserer großen Panda-Ma-Tenga - Familie, sowie den Besuchern unserer HP ein schönes Weihnachtsfest.

Lasst uns gemeinsam auf normale Zeiten hoffen und bleibt bitte bis dahin gesund!

 

 

Wir möchten unseren Panda-ma-Tenga-Eltern für alle Weihnachtsgrüße, Päckchen, Fotos und Nachrichten danken, die uns in den letzten Tagen erreicht haben. Hier eine kleine Auswahl der Bildergrüße.

 

4. und 5. Dezember

Internationale Rassehunde-Ausstellung Kassel 2021

Zu einer liebgewonnenen Tradition zum Jahresabschluss gehört bei uns, wann immer es sich einrichten lässt, das Ausstellungswochenende in Kassel. Eigentlich hatten wir durch die zahlreichen coronabedingten Absagen gar nicht mehr damit gerechnet, aber 2G + machte es möglich.

 

So freuten wir uns, dass wir am 2. Advent im Ferienhof Schneider zu Gast sein und die vorzügliche Martinsgans genießen konnten und auf die Internationale Rassehunde-Ausstellung. Mehr Eindrücke vom Wochenende gibt es hier...

 

Alle zurückliegenden NEWS aus dem Jahr 2021 findet ihr hier....